Kontaktaufnahme
Telefon 05181 - 84 64 24
Mo-Fr von 9:00 - 18:00
Mail info(at)printality.de
Schreiben Sie uns an
Call back Call back
Rückruf gewünscht?

Zahlungssysteme
Bezahlungarten

Produktwahl
Bestellung
Warenkorb
Kasse
Upload
Produkt Produktinfos Plakat
  • einseitig oder beidseitig gedruckt
  • verschiedene Formate
  • und verschiedene Papiere
Bitte wählen Sie die gewünschte Auflage aus oder geben Ihre individuelle Auflage ein:

Individuelle Menge

Die angezeigten Preise sind Brutto Preise incl. MWST.
Der Liefertermin wird Ihnen auf der nächsten Seite angezeigt.
Wählen Sie das gewünschte Format aus

Einige Formate im Detail:
DIN A329,7 x 42,0 cm
DIN A242,0 x 59,4 cm
DIN A159,4 x 84,1 cm

Geben Sie die gewünschte Seitenzahl ein

1 Seite:
Es wird nur die Vorderseite bedruckt.

-----------------------------------------------------

2 Seiten:
Es werden die Vorder- und Rückseite bedruckt.

Geben Sie die Farbigkeit ein

4/0 Euroskala:
Zickzackfalz Es wird nach der Euroskala in den Farben
Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz gedruckt.
Die Euroskala stellt eine in der Druckindustrie
genormte Farbskala gemäß DIN 16539 dar.

Wählen Sie die gewünschte Papierart aus

115/135/170/200 g/m² Bilderdruck glänzend:
Weißes Papier mit einer glänzenden Oberfläche.

-----------------------------------------------------

115/135/170/200 g/m² Bilderdruck matt:
Weißes Papier mit einer matten Oberfläche.

-----------------------------------------------------

115 g/m² Affichenpapier:
Weißes Naturpapier mit blauer Rückseite.
Besonders gut geeignet für Plakatwände.

-----------------------------------------------------
Weiterverarbeitung

Schneiden:
Die Plakate werden rundum auf das Endfomat
geschnitten und handlich verpackt.

Veredelung

Dispersionslack:
Zickzackfalz Die Dispersionslackierung ist eine Oberflächen-
versiegelung. Sie dient der optischen Aufwertung
des Druckproduktes und als Schutzfunktion.
Bei der Dispersionslackierung wird eine dünne,
vollflächige Lackschicht auf den bedruckten Bogen
aufgebracht.

---------------------------------------------------------------

Cellophanierung:
Zickzackfalz Die Cellophanierung ist ebenfalls eine Oberflächen-
versiegelung. Sie dient, genau wie die Dispersions-
lackierung, auch der optischen Aufwertung und als
Schutzfunktion.
Im Unterschied zur Dispersoionslackierung wird
hierbei eine Folie auf den bedruckten Bogen auf-
gebracht.

Wählen Sie das gewünschte Format aus

Einige Formate im Detail:
DIN A329,7 x 42,0 cm
DIN A242,0 x 59,4 cm
DIN A159,4 x 84,1 cm

Geben Sie die gewünschte Seitenzahl ein

1 Seite:
Es wird nur die Vorderseite bedruckt.

-----------------------------------------------------

2 Seiten:
Es werden die Vorder- und Rückseite bedruckt.

Geben Sie die Farbigkeit ein

4/0 Euroskala:
Zickzackfalz Es wird nach der Euroskala in den Farben
Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz gedruckt.
Die Euroskala stellt eine in der Druckindustrie
genormte Farbskala gemäß DIN 16539 dar.

Wählen Sie die gewünschte Papierart aus

115/135/170/200 g/m² Bilderdruck glänzend:
Weißes Papier mit einer glänzenden Oberfläche.

-----------------------------------------------------

115/135/170/200 g/m² Bilderdruck matt:
Weißes Papier mit einer matten Oberfläche.

-----------------------------------------------------

115 g/m² Affichenpapier:
Weißes Naturpapier mit blauer Rückseite.
Besonders gut geeignet für Plakatwände.

-----------------------------------------------------
Weiterverarbeitung

Schneiden:
Die Plakate werden rundum auf das Endfomat
geschnitten und handlich verpackt.

Veredelung

Dispersionslack:
Zickzackfalz Die Dispersionslackierung ist eine Oberflächen-
versiegelung. Sie dient der optischen Aufwertung
des Druckproduktes und als Schutzfunktion.
Bei der Dispersionslackierung wird eine dünne,
vollflächige Lackschicht auf den bedruckten Bogen
aufgebracht.

---------------------------------------------------------------

Cellophanierung:
Zickzackfalz Die Cellophanierung ist ebenfalls eine Oberflächen-
versiegelung. Sie dient, genau wie die Dispersions-
lackierung, auch der optischen Aufwertung und als
Schutzfunktion.
Im Unterschied zur Dispersoionslackierung wird
hierbei eine Folie auf den bedruckten Bogen auf-
gebracht.